preis_diversitas.jpg (21 476 bytes) Gefördert vom MA23 Wien

cc-logo person

Die Übungsbeispiele dieser Plattform unterliegen der Creative Commons Attribution 4.0 International (CC BY 4.0) - Lizensierung. Wir laden herzlich zur Nutzung in diesem Rahmen ein.


Hilfe

Was ist die Blended learning Plattform?

Die Blended learning Plattform ist eine interaktive Lernplattform, die Studierende der FH Technikum Wien beim Selbststudium mathematischer Methoden und Inhalte unterstützen soll. Es werden mathematische Aufgaben mit Lösungen aus vielfältigen Mathematikbereichen zur Verfügung gestellt.

Wie gehe ich damit um?

Die Blended learning Plattform bietet Beispiele aus vielen Mathematikbereichen. Die meisten Beispiele sind aber nicht dafür gedacht, sie einfach am Bildschirm zu lösen. Es wird im Allgemeinen erforden die Beispiele auf einem Blatt Papier durchzurechnen und dann mit den Lösungen zur vergleichen. Die Blended learning Plattform ist also kein schneller Multiple choice Test sondern bietet Dir die Möglichkeit auf einen fundierten Pool aus Beispielen zugreifen zu können.

Warum kann man sich anmelden und was bringt das?

Die Anmeldung hat den Vorteil dass die Benutzer der Blended learning Plattform einen guten Überblick bekommen welche Mathematik-Bereiche sie schon geübt haben, wo bereits Kompetenzen erworben wurden und wo noch Lernbedarf vorhanden ist. Es können auch indiviuelle Tests zusammengestellt werden, die immer wieder abgerufen werden können. Die Anmeldung ist also ein gutes Mittel um sich selbst zu kontrollieren und den Lernfortschritt sichtbar zu machen.

Was passiert mit meinen Daten?

Die Daten der angemeldeten Benutzer werden vertraulich behandelt und werden nicht an Dritte oder an Studiengänge der FH Technikum Wien weitergegeben.

 

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an Gerd Krizek, Leitung des Department Applied Mathematics and Physics:

NEWS

Die Mathe Plattform des Technikum Wien gewinnt den eLearning Award 2019 als Projekt des Jahres in der Kategorie Hochschule. 

Festigen Sie Ihre Grundkenntnisse und bereiten Sie sich auf Prüfungen vor.
Im Juli starten wieder die Warm-up Kurse - ein kostenloser Service für Aufgenommene und Studierende der FHTW.


Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Informatik, Englisch und Deutsch in kompakten Kursen, geblockt bis September.

Anmeldung und Informationen
Warm-up-Kurse

Die nächsten Qualifikationskurse starten im Februar 2019. Informationen zu dem generallen Ablauf und Kontakt finden Sie auf unserer Website.

Die Infoveranstaltung findet am 19.02.2019 um 17h50 in HS A3.13 statt.

Die Plattform wächst! Wir bauen im Moment den Bereich des Studienwissens aus. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Inhalte dort erst nach und nach ergänzt werden. Ebenso kann es bei Design und Grafik noch zu Änderungen, Verbesserungen und kleinen Bugs kommen. Danke für Ihr Verständnis!

weitere News

Wussten Sie schon?

Wenn Sie einen Benutzer haben, vergessen Sie nicht, sich rechts oben anzumelden. Nur dann wird Ihr Lernfortschritt gespeichert.