Übungstest

Dieser Übungstest besteht aus 8 Fragen zu Exponentialfunktionen.
Die Schwierigkeitsstufe ist leicht bis schwer.
Es können bei jeder Frage eine oder mehrere Antworten korrekt sein, aber nie alle.

Test als PDF ausgeben

Mit Hilfe der C–14 Methode lässt sich das Alter eines organischen Fundes berechnen. Das Isotop C–14 reichert sich in Pflanzen, Menschen und Tieren durch den Stoffwechsel zu Lebzeit auf einen bestimmten Wert an und zerfällt nach deren Tod mit einer Halbwertszeit von 5730 Jahren. Beschreiben Sie das Zerfallsgesetz mit Hilfe der natürlichen Basis e. Berechnen Sie die Zerfallskonstante \lambda.

Nr. 1431
Lösungsweg

5 erreichbare Punkte

Eine logarithmisch geteilte Stromskala für den Bereich  0,05mA \leq u \leq 80mA soll auf einer Länge von L = 14cm dargestellt werden. Wo liegt i1 = 12 mA genau?

Nr. 1481

5 erreichbare Punkte

Eine logarithmisch geteilte Stromskala für den Bereich 0,05mA \leq u \leq 80mA soll auf einer Länge von L = 14cm dargestellt werden. Welcher Stromwert i2 liegt 12cm rechts von iA=0,05mA?

Nr. 1482

5 erreichbare Punkte

Eine logarithmisch geteilte Spannungsskala für den Bereich  90mv \leq u \leq 830 mV soll auf einer Länge von L = 12cm dargestellt werden. Welcher Spannungswert u3 liegt 5cm rechts von uA=90 mV?

Nr. 1484

5 erreichbare Punkte

Bei einer Meinungsumfrage mittels Fragebogen werden üblicherweise höchstens 30% der Fragebögen beantwortet zurückgeschickt. Der Anteil A der nach t Tagen nach der Aussendung wieder zurückgesandten Fragebögen nähert sich exponentiell der 30%–Marke. Welche der folgenden Formeln kommt zur Beschreibung dieses Sachverhalts in Frage?

Nr. 1470

5 erreichbare Punkte

Eine logarithmisch geteilte Spannungsskala für den Bereich 1 mV \leq u \leq 700mVsoll auf einer Länge von L = 12cm dargestellt werden. Wo liegt u1 = 580 mV genau?

Nr. 1477

5 erreichbare Punkte

UV-Licht wird in Glas exponentiell geschwächt. Eine Glasschicht von 3mm verringert den UV-Anteil um 80%. Welcher UV-Anteil ist nach 5mm noch vorhanden?

Nr. 1412

5 erreichbare Punkte

Ein Patient nimmt ein Medikament ein, dessen „ biologische Halbwertszeit “ acht Stunden beträgt. Der Patient nimmt um 6°° eine Dosis von 40mg des Medikaments, um 11°°  30mg und um 15°° 50mg zu sich. Angenommen die zeitliche Abhängigkeit der Substanz wird beschrieben durch n(t)= 2^{-\frac{t}{8}} \cdot (40 \cdot \sigma (t) +30 \cdot 2^{\frac{5}{8}} \cdot \sigma (t-5)+50 \cdot 2^{\frac{9}{8}} \cdot \sigma (t-9)) -wann im Zeitabschnitt ab 15:00 beträgt die wirksame Substanz 70mg?

Nr. 1469
Lösungsweg

5 erreichbare Punkte


Nächste Frage

NEWS

Die Warm-up Kurse sind ein kostenloser Service für Aufgenommene und Studierende der FH Technikum Wien.

Dieser steht Ihnen jeden Sommer zur Verfügung! Nützen Sie ihn zur Festigung von Grundkenntnissen und Wiederholung von Inhalten zu den Fächern: Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Informatik, Englisch und Deutsch.

Informationen und Kontaktdaten finden Sie unter:
Warm-up 2017


Der Einstieg ist bis eine halbe Woche vor dem jeweiligen Kursbeginn möglich!

Willkommen zu den Warm-up Kursen 2017!

Durch das Freischalten von Achievments erhalten Sie kleine Geschenke, die Sie durch Ihren Vortragenden oder AssistentIn erhalten.

Gutes Gelingen beim Lernen wünscht Ihnen Ihr
Warm-up Team

Die nächsten Qualifikationskurse starten im Februar 2018. Informationen zu dem generallen Ablauf und Kontakt finden Sie auf unserer Website.

Die Mathematik Warm-up Kurse 2017 starten am 31.07.2017.
Die Physik Warm-up Kurse 2017 starten am 07.08.2017.
Alle Infos hier: Warm up Kurse 2017

weitere News